Logo von Mein Landzahnarzt

Endodontie

Die Wurzelkanalbehandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung kann eine sinnvolleAlternative zur Zahnentfernung (Extraktion) sein. Wird sie erfolgreich durchgeführt, hat dies den Vorteil, dass der Zahn erhalten bleibt und bei Bedarf als Pfeiler für Kronen oder Brücken dienen kann. Die Kosten fallen deutlich geringer aus, als bei Brücken oder Implantaten.

Die Endodontie erfordert Erfahrung, Sorgfalt, Fachkenntnis und Zeit. wir verwenden bewährte Techniken, um die feinen Kanalstrukturen freizulegen und zu überprüfen. Im Anschluss wird der Wurzelkanal in präziser Feinarbeit gereinigt und keimfrei gemacht, gegebenenfalls verwenden wir dazu einen Erbium-YAG-Laser. Dieser Service wird noch nicht in allen Praxen angeboten – bitte informieren Sie sich vorher telefonisch!

Wenn sichergestellt ist, dass sich im Wurzelkanal keine Gewebereste oder Bakterien mehr befinden, wird er sorgfältig mit biokompatiblem Material verschlossen.

Eine sorgfältig durchgeführte Wurzelbehandlung ist die Grundlage für einen dauerhaften Therapieerfolg und verhindert, dass im Zahn verbliebene Bakterien eine erneute Infektion auslösen.


OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.